embe übernimmt Regionalmanagement
16635
post-template-default,single,single-post,postid-16635,single-format-standard,bridge-core-2.1.8,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-theme-ver-20.5,qode-theme-bridge,qode_header_in_grid,wpb-js-composer js-comp-ver-6.2.0,vc_responsive

embe übernimmt Regionalmanagement

Logo LEADER Region Wittgenstein

embe übernimmt Regionalmanagement

Mit embe übernimmt erstmals eine Agentur das Regionalmanagement für den Trägerverein Lokale Arbeitsgruppe (LAG) Region Wittgenstein. Unsere Aufgabe ist es, durch starke Bürgerbeteiligung und Vernetzung lokaler Akteure, Ideen zu entwickeln, Aktivitäten anzuregen und Projekte voranzutreiben, um die regionale Identität zu stärken und weiterzuentwickeln. „LEADER-Projekte sind eine großartige Chance für die ganze Region und eine spannende Aufgabe für uns“, findet embe-Geschäftsführer Andreas Bernshausen. „Die erfolgreiche Umsetzung der vergangenen Jahre zeigt, welches Potenzial und welche Perspektiven die drei Wittgensteiner Kommunen haben.“